<meta name="wot-verification" content="f2bca8115224fa67263a"/>

Klarei Aluminium-Schutzprofil für Ihre

Zaun- und Sichtschutz-Trennelemente

 

. . . auch bei gebogenen Rahmenoberleisten!


Fächerförmig ausgelegte Klarei-Schutzprofile
Klarei-Schutzprofil | anklicken zum Vergrößern!

Metall-Schutzprofil  aus glänzendem Aluminiumblech schützt die obere Rahmenleiste und Eckverbindungen von Zaunsegmenten oder Sichtschutztafeln gegen UV-Strahlung und Nässe.

 

Ideallösung für lange Standzeit und

dauerhaft perfektes Erscheinungsbild!

 

Bei Klarei-Schutzprofil wird kein Selbstzweck-Hingucker still für sich alt und älter, sondern die Ansehnlichkeit von Garteninventar wird deutlich erhöht und dabei um wertvolle Zeit verlängert: der blinkende Oberrand Ihres Holzzauns oder Ihrer Sichtschutztafeln wird immer einen Eindruck von Vergütung und Solidität erzeugen (siehe Titelbild oben), ebenso Ihre Pergola und weiteres Gartenholz.

Mit gutem Grund: Klarei-Schutzprofil verhindert sowohl den Zutritt von harter UV-Strahlung der Sonne als auch das Eindringen von Wasser und gewährleistet so eine Standzeit die erst endet, wenn das Holzelement tatsächlich als Ganzes überaltert.

 

 

Zu den Produkt-Eigenschaften durch Klick auf "KSP-Fakten"

 

 

So wird Gartendeko
zur lohnenden Investition
!

 

... und dabei ist Klarei-Schutzprofil leicht anzuwenden!

  Ob Fachmann/-frau oder Heimwerker/-in, ob Laie oder Laiin, mit den genauen Anleitungen unter  KSP - die Montage  kann Jedermann diese genialen Schutzbleche zum Werterhalt seiner Holz-Trennelemente montieren.

 

"Wer Sichtschutz / Zaun erhalten will,

                                  verwende Klarei-Schutzprofil!"

 

Zur Montage-Anleitung für KSP durch Klick auf “KSP-Montage”

 

Preisbeispiel:

8.-€ für eine Sichtschutzwand / einen Holzzaun von ca. 180cm Breite (Normmaß) ersparen wertvolle Jahre lang Demontage, Abfuhr, Entsorgung, Neukauf, Anfuhr und endliche Montage des Neuteils!

 

 

Zu Grenzen des Produkts und seiner Verwendbarkeit gelangen Sie durch Klick auf “KSP-Einräumungen”

 

Zur Theorie:

Sichtschutz- und Holzzaun-Elemente haben Wind und Wetter und der harten UV-Strahlung des Sonnenlichts nicht Viel entgegenzusetzen:

Imprägnierung / Lack / Lasur sind jeweils zeitlich begrenzt wirksam, je nach Verfahren, Produkt und natürlich Holzart ist die Schutzwirkung auf eine mehr oder weniger lange Zeit anzusetzen – danach sollte der Oberflächenschutz neu aufgebaut werden.

Die 'Stiefkinder' Ihrer Holz-Konstruktionen sind die nach oben gewandten Flächen: die Oberseiten der Rahmenoberleisten erfahren den Sonnenschein der Tagesmitte mit senkrechter Direktheit, während er die Seitenflächen nur sehr schräge trifft. Auch werden sie ganztags beschienen, die Seitenflächen dagegen höchstens halbtags. 

Mit dem Regen ist es ganz ähnlich: er trifft die oberen Flächen direkt, die Seitenflächen aber nur als 'Streifschuss'. Darüber hinaus bleibt er obenauf liegen bis zur Verdunstung, und auf den Seitenflächen läuft er der Schwerkraft folgend ab.


Deshalb ist die Oberseite die empfindlichste Stelle -

Setzen Sie ihr einen Metallhut auf:

schimmerndes Aluminium!

 

Die Verwendung von Klarei-Schutzprofil erbringt eine deutliche Aufwertung Ihres Gartenholzes in Punkto Erscheinungsbild wie auch in der Standzeit.

 

 

Weitere Tipps für die Verwendung von KSP finden Sie

durch Klick auf “KSP-Tipps”

 

Für außerhalb des Nahsichtbereichs: B-Ware!

Für den Einsatz abseits des direkten Nahsichtbereichs kaufen Sie um 25% günstigere B-Ware – die Material- und Schutzqualität von B-Ware ist gleich gut wie bei der A-Ware, möglich sind aber Kratzer und/oder stellenweise Verfärbungen (tiefe Kratzer/Riefen und starke Verfärbungen kommen nicht in den Verkauf).

 

 

Für Rahmenbreiten von 42mm und 32mm vorrätig,

weitere Breiten erhalten Sie im Shop oder

auf Anfrage über das Kontaktformular

oder email: klarei@klareich.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  

Impressum:

Klaus Reichert, Burgstr.53, 76356 Weingarten ,

klarei@klareich.de und www.klareich.de/kontakt

<meta name="wot-verification" content="f2bca8115224fa67263a"/>

Klarei-Bastlerblech

Das Material der Klarei-Produkte gibt es auch als Bogen von ca. 39,5cm x 50,5cm.  Es eignet sich für vielfältige Verwendungen beim Heimwerken, im Modellbau, Haus und Garten. Das Angebot finden Sie im

               Shop.

______________________________

______________________________

 

KSP - ein Designaufsatz

als Wetterschutz

Mein Klarei-Schutzprofil  ist eine dünne glänzende Aluminiumhaut, in über 50cm langen U-Profilen, an den Seiten 20mm breit abgekantet. Es verhindert das normalerweise überfrühte Marodieren der Rahmenoberleisten Ihrer Holz-Trennelemente wie

Zaunsegmente, Sicht-schutztafeln etc. und weiteren Gartenholz-Objekten wie etwa Pergolen - und es bewirkt dabei  durch die metallisch glänzende Verbrämung ihrer Oberkanten eine auffällige optische Aufwertung.

                         Klaus Reichert

 

Innen-bzw.Unterseite von Klareich-Schutzprofilen mit sichtbaren Spuren von Zeitungsdruck
KSP-Unterseite | anklicken zum Vergrößern!

 

Rohstoff ist

Recycle-Alu

Klarei-Produkte sind umweltfreundlich, da ihr Material an anderer Stelle bereits einen Zweck erfüllt hat. Damit ersparen Klarei-Produkte  der Umwelt die Abfallstoffe (Gase und Feststoffe) die bei der Neuproduktion sonst angefallen wären !

 

 

Herkunftsbereich des Ausgangsmaterials der Klarei-Produkte  ist die Druckindustrie. Die gebrauchte Seite des Materials wurde vom Agfa-Konzern mit einer sehr dünnen Beschichtung versehen, die dieses Blech für den Druck verwendbar macht. In einer Zeitungs-
druckerei wurden Probe-
drucke oder normaler Zeitungsdruck darauf durchgeführt.

Rückseite eines Blechbogen zur Herstellung  von KSP
KSP-Material | anklicken zum Vergrößern!

Auf der unbenutzten Seite gibt es danach Spuren von Druckmaschinen und Druck – die Flecken werden bei TGD Reichert weitgehend entfernt, die Kratzer, wenn gravierend, werden ihrer Breite und der Tafellänge nach wegge-schnitten, der Abfall wird als Altmetall recycled.

Die genannte Beschichtung ist mit einem Lack- oder Lasur-Anstrich vergleichbar: wenn man ihn abkratzt, sammelt und dann aufisst, wirkt er giftig. Die Druckfarbe (Drucker-schwärze) haben Sie täglich mit Ihrer Tages-zeitung in Händen. Auch Sie ist weitgehend ungefährlich.

 

_____________________________

_____________________________

 

 

googlea831cc848b683d64.html
HTML Dokument 166 Bytes